Willkommen

in der Kunsthofpassage

Vor 20 Jahren

Mund-Nasen-Schutz

beim Einkaufen in der Kunsthofpassage

Aktuell

Liebe BesucherInnen,  um die Ausbreitung von SARS-CoV-2 einzudämmen und zu verlangsamen ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend beim Einkauf festgelegt.

Voraussetzung dafür ist die Corona-Schutz-Verordnung des Freistaats Sachsen.

Wir hoffen auf ihr Verständnis und begrüßen es, wenn sie sich bereits mit einem MN-Schutz ausgestattet haben.

Willkommen in der Dresdner Kunsthof- Passage.

Vor mehr als 20 Jahren entstand die Idee, heruntergekommene Hinterhöfe der Dresdner Neustadt zu beleben. Mit den Kunsthöfen zwischen Alaunstraße 70 und Görlitzer Str. 25 nahm ein Vorzeigeprojekt Gestalt an. Das Ziel, Wohnen, Arbeiten und Leben miteinander zu harmonisieren, spiegelt sich darin wieder. Jeder Hof greift dabei ein eigenes Thema auf und zeigt das in seiner Fassadengestaltung. Besuchen Sie den Hof der Elemente, den Hof des Lichts, den Hof der Tiere,  den Hof der Fabelwesen und den Hof der Metamorphosen. Wir laden Sie hier vorab zu einem virtuellen Rundgang ein.

Hier gehts zur

Übersicht der Gewerbetreibenden im Kunsthof mit Direktverlinkung

Der Kunsthof Dresden ist ein Ensemble aus zusammenhängenden Hinterhöfen in der Äußeren Neustadt in Dresden.

Der Zugang ist entweder von der Alaunstraße 70 oder über die Görlitzer Straße 21-25 möglich.

Vom Albertplatz aus ist der Kunsthof in Richtung Alaunpark (Norden) erreichbar.

Kunsthofpassage Dresden

Veranstaltungen

<< Dez 2020 >>
MDMDFSS
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3